Greylisting mittels Postgrey unter Debian

da ich kürzlich wieder greylisting eingerichtet habe hier ein kurzes Howto für “Debian/Postfix/Postgrey”. Ich gehe davon aus das Ihr bereits einen funktionierenden Mailserver am laufen habt.

Postgrey installieren:

# apt-get install postgrey

Postfix postgrey beibringen:

# nano /etc/postfix/main.cf

ergänzen bei smtpd_recipient_restrictions:

check_policy_service inet:127.0.0.1:60000

Könnte dann z.bsp so aussehen:

smtpd_recipient_restrictions =
permit_mynetworks
permit_sasl_authenticated
reject_unauth_destination
check_policy_service inet:127.0.0.1:60000

Postfix neustarten um die Änderungen zu aktivieren:

# /etc/init.d/postfix restart

Ich persönlich ändere noch 2 Optionen:

# nano /etc/default/postgrey

ändern:

POSTGREY_OPTS=”–inet=127.0.0.1:60000 –delay=60 –max-age=100?

Letzteres ist aber ehr optional zu sehen.

# /etc/init.d/postgrey restart

nicht vergessen.

Viel Spaß!

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked (required):

Bitte rechnen Sie folgendes aus: *

Back to Top